Liebe Patientin, lieber Patient!

In meiner Praxis arbeite ich tiefenpsychologisch orientiert. Der theoretische Hintergrund dieser Therapieform ist die Weiterentwicklung der Freudschen Psychoanalyse, in der davon ausgegangen wird, dass unser Denken, Handeln und unsere Gefühle nicht nur durch unseren bewussten Willen, sondern auch durch unbewusste innere Konflikte bestimmt werden. Mit Hilfe dieser Therapiemethode möchte ich mit Ihnen gemeinsam verstehen, worin Ihre Schwierigkeiten liegen und Sie darin unterstützen, einen Teil der unbewussten Hintergründe zu erkennen. Ein umfassenderes Verständnis kann Ihnen helfen, ihr Verhalten zu verändern und ihre individuellen Möglichkeiten, mit sich und ihren Problemen umzugehen, verbessern.

In den ersten Gesprächen geht es um die Frage, welches Problem vorliegt und ob eine tiefenpsychologische Therapie angemessen ist. Außerdem dient diese diagnostische Phase auch dem gegenseitigen Kennenlernen.

Ich arbeite im Rahmen des Kostenerstattungsverfahrens.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.